Time Lapse – für eine optimierte IVF-Behandlung

Die VivaNeo Kinderwunschkliniken begleiten Sie auf Ihrem Weg zum Wunschkind. Wir beraten Sie individuell, persönlich und umfassend. Unser Erfolg basiert auf unseren hochqualifizierten, erfahrenen Mitarbeitern und dem verantwortungsvollen Einsatz modernster Technologien.

Eines dieser Verfahren ist die Time Lapse Technologie. Die Embryonen werden in diesem speziellen Inkubator platziert und alle 5 Minuten durch eine eingebaute mikroskopische Optik fotografiert. Diese Bilder werden fortlaufend zu einem Film zusammengesetzt, genannt Time Lapse oder Zeitraffer. Mit ihrer Hilfe kann die Entwicklung der Embryonen im Labor im »Zeitraffer« (Time Lapse) betrachtet und qualitativ bewertet werden. Dies steigert die Chance auf eine erfolgreiche Einlingsschwangerschaft.

VivaNeo | Wir setzten auf den modernen Inkubator Geri

Wir setzen auf den Time-Lapse-Inkubator „Geri“ – den innovativen Brutschrank der nächsten Generation - um für Sie optimale Bedingungen für Ihre Fruchtbarkeitsbehandlung zu schaffen. Erfahren Sie mehr.

Vorteile des Time Lapse Verfahrens

Bisher wurden Embryonen in regelmäßigen Abständen aus den Inkubatoren entnommen, um deren Entwicklung zu überprüfen. Dadurch waren sie äußeren Einflüssen wie Temperatur- und pH-Wertschwankungen sowie Lichteinflüssen ausgesetzt, was sich unter Umständen negativ auf die Entwicklung auswirken kann.

Brutschränke mit Time Lapse Technologie hingegen verfügen über integrierte Mikroskope und Kamerasysteme. Sie garantieren eine konstant optimale Atmosphäre mit stabilen Temperatur-, Luft- und Feuchtigkeitsverhältnissen, was eine entscheidende Rolle bei der ungestörten Entwicklung von Embryonen spielt. Während des Wachstums und der Teilung der Zellen von Embryonen werden in regelmäßigen Abständen Aufnahmen erstellt. So kann die Entwicklung detailliert und kontinuierlich dokumentiert werden, ohne die Embryonen dem Brutschrank entnehmen zu müssen.

Durch die Aneinanderreihung der Einzelaufnahmen entsteht ein genaues Abbild des Entwicklungs- und Teilungsprozesses jedes einzelnen Embryos. Die Time Lapse Technik ermöglicht es unseren Embryologen dadurch, noch genauere Rückschlüsse über die Implantationsfähigkeit jedes einzelnen Embryos zu ziehen. Die Entwicklungsschritte des Embryos können dabei 24 Stunden am Tag beobachtet werden, ohne den Brutschrank zu öffnen.

 

 

In unseren Kinderwunschzentren beraten Sie unsere Ärzte und Ärztinnen gerne zum Time Lapse Verfahren und weiteren Kinderwunschbehandlungen.

Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf!

Diese Leistung bieten wir in Wien, Wels und Klagenfurt

Klagenfurt

Diese Behandlung bieten wir Ihnen auch in unserer Kinderwunschklinik Klagenfurt an.

Mehr Informationen

Wels

Diese Behandlung bieten wir Ihnen auch in unserer Kinderwunschklinik in Wels an.

 

Mehr Informationen

Wien

Diese Behandlung bieten wir Ihnen auch in unserer Kinderwunschklinik Wien an.

Mehr Informationen

Wir sind für Sie da!

Wenden Sie sich bei Fragen gerne an uns!

Kontaktformular

Gratis-Infoabend

hier anmelden

Zum Gratis Infoabend anmelden

Persönliches Erstgespräch

hier anmelden

Zum persönlichen Erstgespräch