Jetzt zum Erstgespräch anmelden

+43 463 89 01 31

Wir sind für Sie da!

Öffnungszeiten:
Mo-Fr: 08:00 - 16:00 Uhr
Di: 08:00 - 18:00 Uhr

Vereinbaren Sie einen Termin:

 +43 (0)463 89 01 31

✉ office[at]vivaneo-klagenfurt.at

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Kontakt und Anfahrt

Samenspende über unsere Samenbank in der VivaNeo Kinderwunschklinik Klagenfurt

Verschiedene Ursachen können dafür verantwortlich sein, wenn der Wunsch nach eigenen Kindern bisher nicht erfüllt wurde und manchmal ist eine Samenspende die letzte Chance auf das Familienglück. In unserer VivaNeo Kinderwunschklinik Klagenfurt unterstützen wir Sie auf Ihrer individuellen Kinderwunschreise und beraten Sie gerne ausführlich über eine Behandlung mit Spendersamen.

Eine künstliche Befruchtung mit Spendersamen erlaubt das österreichische Recht seit 2015. Grundsätzlich können Sie selbst einen Spender auswählen und zum Gespräch mit unseren Ärzten mitbringen. Alternativ erfolgt die Samenspende durch einen anonymen Spender. Bei dieser Form der Behandlung sind Samenspender und Empfänger einander nicht bekannt. Dem mittels Spende gezeugten Kind steht mit Vollendung des 14. Lebensjahres die Möglichkeit zu, Informationen zur Identität seines Erzeugers in Erfahrung zu bringen. In der VivaNeo Kinderwunschklinik Klagenfurt werden sämtliche Unterlagen im Rahmen einer Samenspende 30 Jahre lang aufbewahrt, jede Spende und jeder Behandlungsablauf wird sorgfältig festgehalten.

Eignung als Samenspender

Ob potentielle Samenspender für unsere klinikeigene Samenbank in Frage kommen, bringen unsere Spezialisten im Rahmen von umfangreichen medizinische Untersuchungen in Erfahrung. Nachdem ein Spender sowie dessen Blut, Sperma und Urin sorgfältig von uns geprüft und anschließend zugelassen wurde, wird seine Spermaprobe für 6 Monate eingefroren.  

Ablauf zum Empfang von Spendersamen 

Grundsätzlich in Frage kommt eine Kinderwunschbehandlung mit Spendersamen für Paare, bei denen eindeutig festgestellt wurde, dass der Mann nicht zeugungsfähig ist. Auch für weibliche Paare kann eine Samenspende der Weg zum Wunschkind sein. Unser erfahrenes Ärzteteam der VivaNeo Kinderwunschklinik Klagenfurt klärt dies vorab gemeinsam mit Ihnen in einem gemeinsamen Erstgespräch. Ist die Kinderwunschbehandlung mittels Fremdsamenspende für Sie die richtige Wahl, unterstützen wir Sie Schritt für Schritt auf Ihrem ganz persönlichen Weg zum Wunschkind. Hierbei durchlaufen wir folgende Phasen:

  1. Im ersten Schritt erfassen wir alle relevanten medizinischen und äußerlichen Merkmale des Kinderwunschpaares per Fragebogen.
  2. Von unseren Embryologen und IVF-Spezialisten wird ein geeigneter Spender anhand verschiedener Kriterien aus unserer Spenderdatenbank ausgewählt.
  3. Nachdem unser Ärzteteam eine Spender-Auswahl getätigt und mit Ihnen besprochen hat, reservieren wir den Spender für Sie.
  4. Es erfolgt die Befruchtung der Eizellen mit der Samenspende (mittels donogener Insemination, IVF oder ICSI

Haben Sie noch Fragen?

Finden Sie mehr Informationen rund um das Thema Samenspende auf unserer VivaNeo Webseite. Wir haben dort für Sie alle Informationen zum Ablauf sowie Kriterien für den Auswahl eines Samenspenders und weitere Details zusammengefasst. Gerne beraten wir Sie auch umfassend in einem persönlichen Gespräch in unserer VivaNeo Kinderwunschklinik Klagenfurt.


Jetzt Termin vereinbaren

 

Weitere Informationen und Themen

IVF in Klagenfurt

Eizellspende in Klagenfurt

Kosten in Klagenfurt

Chancen in Klagenfurt

Gratis-Infoabend

hier anmelden

Zum Gratis Infoabend anmelden

Persönliches Erstgespräch

hier anmelden

Zum persönlichen Erstgespräch