+43 (0)463 89 01 31

Wir sind für Sie da!

Öffnungszeiten:
Mo-Fr: 08:00 - 16:00 Uhr
Di: 08:00 - 18:00 Uhr

Vereinbaren Sie einen Termin:

 +43 (0)463 89 01 31

✉ office[at]vivaneo-klagenfurt.at

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Kontakt und Anfahrt

Kosten für die künstliche Befruchtung in unserer Kinderwunschklinik Klagenfurt

Abgesehen von den Chancen, Risiken und detaillierten Behandlungsmethoden, interessieren sich die Kinderwunschpaare unserer Kinderwunschklinik in Klagenfurt natürlich auch immer für die Kosten, die bei einer möglichen Behandlung auf sie zukommen. Seit der Einführung des IVF-Fonds im Jahr 2002 wissen viele Patienten zudem, dass bestimmte Behandlungen mitfinanziert werden. Welche das genau sind und in welcher Höhe es Zuschüsse gibt, das ist aber häufig noch nicht umfassend geklärt.

Preise in Klagenfurt  für Privatzahler

Unter bestimmten Umständen werden die Kosten für eine IVF-Behandlung nicht durch den IVF-Fonds bezuschusst. In diesen Fällen müssen die Paare die Behandlung als Privatzahler bzw. Selbstzahler finanzieren und somit auch die Kosten für Medikamente zu 100% selbst übernehmen. 

Es gibt eine Reihe von Faktoren dafür, warum Kosten von Privatzahlern übernommen und nicht durch den IVF-Fonds finanziert werden. Dazu gehört z.B., dass die Frau den 40. oder der Mann den 50. Geburtstag bereits überschritten hat. Auch wenn der Mann oder die Frau gewollte Maßnahmen ergriffen haben, um eine Fortpflanzung zu verhindern, gelten diese als Privatzahler. Alle weiteren Details für die private Kostenübernahme bei einer künstlichen Befruchtung erfahren Sie in der folgenden Tabelle:

Preisliste - Klagenfurt für Privatzahler 

(Preise gültig ab 13. März 2019):

 

Tarif in EUR inkl. 10% MWSt.
Behandlungen 

 

In-vitro Fertilisationszyklus (IVF) 3.188,50
IVF u. Intracytoplasmischer Spermieninjektion (ICSI) 3.580,50
ICSI im Spontanzyklus ohne medikamentöse Stimulation (IVF-Naturelle) 2.613,75
ICSI in Doppelstimulation (2 Punktionen inkl. 1 Transfer) 4.000,00
Transfer von Kryoembryonen 832,00
Eizellspende 8.800,00
Sedierungsanalgesie 220,00
Quinni Match (elektronisches Matching) IVF 110,00
Quinni Match (elektronisches Matching) ICSI 154,00
Quinni Match (elektronisches Matching) für Kryozyklus 38,50
Quinni Match (elektronisches Matching) für Insemination 38,50
P-ICSI-Behandlung 3.811,50
Am Tag der Punktion entscheidet die Laborleitung ob eine IVF oder eine ICSI vorgenommen wird.
Kosten bei Abbruch
Stillstand der Embryonalentwicklung nach IVF, kein Transfer deshalb möglich 2.270,00
Stillstand der Embryonalentwicklung nach ICSI, kein Transfer deshalb möglich 2.780,00
Stillstand der Embryonalentwicklung nach ICSI im Spontanzyklus, kein Transfer 1.971,25
Punktion, keine Eizelle wird aufgefunden 982,00
Abbruch vor der Punktion (z.B. bei zu geringem Ansprechen auf die Stimulation) 404,50
Abbruch des Versuches nach Pkt. IVF (keine Befruchtung) 1.350,00
Abbruch des Versuches nach Pkt. ICSI (keine Befruchtung) 1.850,00
Zusätzliche Leistungen u. Behandlungen
Insemination 520,00
Fremdsamen auf Anfrage
Hycosi 208,00
Unterstützende Maßnahmen
Pipelle 170,00
Muttermunddehnung mit Sedierungsanalgesie 320,50
Sondierung und US (CK) 125,00
Seminalplasmaspülung (einfach) 190,00
Seminalplasmaspülung (zweifach) 304,50
GCSF (granulocyte colony-stimulating factor) 180,00
Ca+-Ionophor 258,00
PICSI - Aufschlag 231,00
IMSI - Aufschlag 392,00
Assisted Hatching = Schlüpfhilfe 292,00
Timelapse 242,00
Alle unterstützenden Maßnahmen können die Chancen einer Einnistung erhöhen und werden separat verrechnet.
Samen Untersuchungen
Spermiogramm 89,00
Halo Test mit Spermiogramm 231,00
Tesa 770,00
Kryokonservierung
Kryokonservierung von Samen 90,00
Kryokonservierung von Embryonen 308,00
Einzel-Kryokonservierung von Embryonen (1 Embryo/straw) 418,00
Aufbewahrung von Embryonen/Samen/Eizellen pro Jahr ab dem 2. Jahr 385,00
Aufbewahrung von Embryonen/Samen/Eizellen pro Jahr ab dem 5. Jahr 200,00
Einfrieren von Eizellen (Punktion & Kryokonservierung) 2.194,50
Labor-Leistungen
Infektionsblut 60,00
HBs AK 19,00
HBV - PCR (Serum oder EDTA Blut - nicht älter als 5 Tage) 173,50
HCV - PCR (Serum oder EDTA Blut - nicht älter als 5 Tage) 121,50
HIV- PCR (EDTA Blut) 84,00
AMH 92,50
Chlamydienuntersuchung 46,50
Era Test inkl. Pipelle 859,00
Genetische Leistungen
Polkörperchen-Biopsie
Biopsie 1 bis 3 Eizellen (Pauschale) 790,00
Biopsie jede weitere Eizelle (Stückpreis) 183,00
Genetische Analyse/Eizelle - Amplifizierung (WGA) 36,00
Genetische Analyse/Eizelle - Auswertung (aCGH) 278,00
Einzel-Kryokonservierung (1 Embryo/straw) 418,00
Transportpauschale 70,00
Transportkosten bei Frischtransfer 440,00
Trophektoderm
Trophectodermbiopsie pro Embryo 377,00
Genetische Analyse/Embryo - Amplifizierung (WGA) 36,00
Genetische Analyse/Embryo - Auswertung (aCGH) 278,00
Einzel-Kryokonservierung nach Trophectodermbiopsie (1 Embryo/straw) 418,00
Transportpauschale 70,00
Ultraschall
Ultraschall vaginal 55,00
Monitoringpauschale (3 USKOs) 150,00
Blutabnahme
Handlingpauschale externe Patienten/innen 22,00


Sämtliche ärztliche Gespräche und Ultraschalluntersuchungen sowie Begleitung der Patienten bis zur positiven Herzaktion des Kindes sind im Rahmen der Kinderwunschbehandlung in den angeführten Preisen inkludiert (Preise gelten pro Versuch).

Stimulations-Medikamente sind in den angeführten Preisen NICHT enthalten!

Preise in Klagenfurt für Deutsche/Ausländer

Künstliche Befruchtung in Österreich - Zuzahlung durch deutsche/ausländische Krankenkassen

Ganz egal ob eine Kinderwunschbehandlung in Deutschland oder bei einem IVF-Institut in Österreich durchgeführt werden soll – die EU-Verordnung besagt, dass die deutschen Kassen in beiden Fällen in gleicher Höhe zuzahlen müssen. Allerdings gibt es eine Vielzahl deutscher Krankenkassen, die ihre Versicherten mit unterschiedlichen Konditionen unterstützen. 

Deshalb ist es wichtig, sich immer im Vorfeld zu informieren,  ob die jeweilige gesetzliche deutsche Krankenkasse auch für die Kosten einer IVF-Behandlung in Österreich aufkommt. Klären Sie dieses Detail unbedingt vor Behandlungsbeginn mit Ihrer Krankenkasse ab.

Merken Sie sich in diesem Zusammenhang die folgenden Aspekte:

  • Wenn die Zahlungszusage der deutschen Krankenkasse bei uns vorliegt, können wir alle notwendigen Unterlagen (Kostenvoranschlag, Bestätigung über die Befolgung der deutschen Richtlinien etc.) an Sie weiterleiten.
  • Nachdem Sie die erforderlichen Dokumente unterschrieben haben, geben diese an unser Kinderwunschzentrum Klagenfurt zurück.
  • Nach diesen formellen Schritten kann es losgehen und wir können mit der genaueren Planung der Behandlung beginnen.

Preise in Klagenfurt für IVF-Fonds

Seit 2002 übernimmt der IVF-Fonds bei Vorliegen bestimmter Voraussetzungen 70% der Behandlungs- und Medikamentenkosten. Die restlichen 30% der Kosten sowie die Kosten für Medikamente muss das Kinderwunschpaar selbst übernehmen. 

Generell übernommen durch den IVF-Fonds werden diese Behandlungen

  • Intrazytoplasmatischer Spermieninjektion (ICSI)
  • Stimulationsbehandlung
  • Kryokonservierung
  • MESA/TESA

Diese Behandlungen werden NICHT durch den IVF-Fonds unterstützt

  • Insemination
  • Bereitstellung von Spendersamen oder Eizellspende 

Um die Unterstützung durch den IVF-Fonds bei einer Kinderwunschbehandlung in unserem Kinderwunschzentrum in Klagenfurt in Anspruch nehmen zu können, müssen einige Voraussetzungen in Bezug auf Ursache, Alter oder auch Krankenversicherung erfüllt sein. Welche Voraussetzungen das genau sind, erfahren Sie ausführlich in der nachfolgenden Grafik.

Informieren Sie sich auch über alle Behandlungen im Rahmen einer künstlichen Befruchtung in Klagenfurt, unsere überdurchschnittlichen Behandlungserfolge sowie unser Expertenteam.

Erstgespräch in Ihrer VivaNeo Klinik Klagenfurt 

Nutzen Sie die Möglichkeit und vereinbaren Sie ein Erstgespräch in unserer VivaNeo Klinik in Klagenfurt, um alle Details zu den verschiedenen Behandlungsmethoden besprechen zu können. 

Erstgespräch vereinbaren

Wir sind für Sie da!

Wenden Sie sich bei Fragen gerne an uns!

Telefonisch erreichbar:
Mo-Fr: 08:00 – 16:00 Uhr

Di: 08:00 – 18:00 Uhr

Vereinbaren Sie einen Termin:

☎ +43 (0)463 89 01 31

✉ office[at]vivaneo-klagenfurt.at

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

 

 

Gratis-Infoabend

hier anmelden

Zum Gratis Infoabend anmelden

Persönliches Erstgespräch

hier anmelden

Zum persönlichen Erstgespräch