Jetzt zum gratis Infoabend in Wien anmelden

Wir sind für Sie da!

Öffnungszeiten:
MO 8:00-19:30
DI 8:00-16:30
MI 8:00-19:00
DO 7:30-19:00
FR 7:30-16:30

Vereinbaren Sie einen Termin:

 +43 (0)1 89 46 330

✉ office[at]vivaneo-wien.at

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Kontakt und Anfahrt

Fruchtbarkeitstests in unserer Kinderwunschklinik Wien

Wenn sich der Kinderwunsch trotz längerer Bemühungen nicht erfüllt, besteht die Möglichkeit, dass die Fruchtbarkeit bei einem der Partner oder auch bei beiden Partnern eingeschränkt ist. Von Unfruchtbarkeit spricht man, wenn eine Frau unter 35 Jahren nach einem Jahr regelmäßigem, ungeschützten Geschlechtsverkehr nicht schwanger wird. Wenn eine solche Infertilität oder auch Sterilität vorliegt, können verschiedene Fruchtbarkeitstests über die Ursachen Aufschluss geben und die Richtung der weiteren Therapie bestimmen.

Diagnosemethoden in unserer Kinderwunschklinik Wien

·      Spermiogramm: Störungen der männlichen Fruchtbarkeit sind auf die unzureichende Produktion normal gewachsener, gut beweglicher Spermien zurückzuführen. In den VivaNeo Kinderwunschkliniken kann jederzeit ein Spermiogramm zur Beurteilung der männlichen Samenqualität erstellt werden.

·      Zyklusmonitoring: Weisen Zyklusunregelmäßigkeiten auf eine hormonelle Ursache hin, gibt ein Test der Hormone bei Frauen Aufschluss über Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten des unerfüllten Kinderwunsches.

·      Eileiterdurchgängigkeitsprüfung und Bauchspiegelung: Bei Verdacht auf Schäden oder Veränderungen an den Eileitern können bildgebende Untersuchungsverfahren angewendet werden. (Hysterosalpingographie (HSG), HYCOSY (Contrast Sonographie) und Laparoskopie).

·      Gebärmutterspiegelung: Bei Durchführung der diagnostischen und Gebärmutterspiegelung lässt sich feststellen, ob in der Gebärmutter Myome oder Polypen zu finden sind.

·      AMH-Test (Anti-Müller-Hormon): Die Konzentration des Anti-Mullerian-Hormons (AMH-Werts) im Blutplasma ist ein Indikator für die Eierstockreserve.

·      NK-Zellen und Plasmazellen: Bei Frauen mit wiederholt erfolglosen IVF-Versuchen oder vermehrten Fehlgeburten wurden sowohl im Blut als auch in der Gebärmutterschleimhaut eine erhöhte Konzentration an NK-Zellen oder Plasmazellen nachgewiesen. In solchen Fällen empfehlen unsere Ärzte eine immunologische Untersuchung der Frau. 

·      ERA-Test: Der ERA-Test ermöglicht eine präzise Bestimmung des sogenannten Implantationsfensters: Durch die genetische Untersuchung der Gebärmutterschleimhaut lässt sich deren „Empfangsfähigkeit“ feststellen. 

·      Trophektodermbiopsie: Während bei der Polkörperdiagnostik (PKD) lediglich die Polkörper der Eizelle für die genetische Untersuchung entnommen werden, untersucht man bei einer TOBI die Embryonen. Auf diese Weise ist eine umfassende Diagnose chromosomaler Fehlverteilungen in einem sehr frühen Stadium der Schwangerschaft möglich, ohne dass die Embryoblasten manipuliert werden.

Erstgespräch in Wien

Um möglichst sanft an die Kinderwunschbehandlung heran zu gehen, werden heute auch die Diagnosemethoden individuell auf Kinderwunschpaare abgestimmt. In unserer Kinderwunschklinik Wien wird vorab ein ausführliches Gespräch mit beiden Partnern geführt, um ihre Vorgeschichte abzuklären und um danach einen geeigneten Fruchtbarkeitstest durchzuführen. Außerdem berücksichtigen wir die Dauer der Kinderlosigkeit, die bisherigen Versuche einer Kinderwunschtherapie (Versuche einer Bestimmung des Eisprungs etc.) und das Alter des Paares, um auch hier der Art der Diagnose schon eine bestimmte Richtung zu geben.

Fragen nach Zyklusveränderungen, vorangegangenen Operationen oder Krankheiten sind mit ausschlaggebend und Kinderwunschpaare können sich vorab bereits Gedanken machen, welche Punkte für die Kinderwunschklinik von Nutzen sein könnten. Unser VivaNeo Kinderwunsch-Team in Wien freut sich sehr darauf, Sie kennenzulernen.

Jetzt Erstgespräch vereinbaren

Gratis-Infoabend

hier anmelden

Zum Gratis Infoabend anmelden

Persönliches Erstgespräch

hier anmelden

Zum persönlichen Erstgespräch