MENÜ
  • DE
  • EN
  • RO
  • IT
  • HR

Jetzt Newsletter abonnieren

Jetzt Newsletter abonnieren

Verkehr zum Optimum (VZO) - Definition

Damit es zu einer Schwangerschaft kommen kann, müssen sich Spermien zum Zeitpunkt des Eisprungs im Eileiter befinden. Da eine Eizelle nur für 24 Stunden befruchtungsfähig ist, muss hier der richtige Zeitpunkt abgepasst werden. Man bezeichnet dies als Zyklusmonitoring und Verkehr zum Optimum, kurz VZO.

Wann sind die fruchtbaren Tage?

Um genau festzustellen, wann der Eisprung ist, gibt es zwei Möglichkeiten: Test des Hormons LH, das zum Eisprung führt, im Urin oder Ultraschallkontrollen. Wird LH getestet, zeigt ein Anstieg (positiver Test) an, dass der Eisprung unmittelbar bevorsteht. Der Tag, an dem der Test positiv anzeigt, ist der optimale Zeitpunkt für Geschlechtsverkehr.

Wird ein Zyklusmonitoring beim Arzt oder bei uns in der Kinderwunschklinik durchgeführt, wird ein Ultraschall normalerweise zwischen dem 9. und 11. Zyklustag durchgeführt. Der Arzt sieht, ob sich ein Follikelbläschen gebildet hat und kann damit vorhersagen, wann der Eisprung und damit der optimale Tag für Geschlechtsverkehr sein wird.

Voraussetzung für eine Schwangerschaft mit Hilfe eines Zyklusmonitorings sind durchgängige Eileiter. Dies kann im Rahmen einer HyCosy überprüft werden.

Wie oft sollte man während der fruchtbaren Tage Geschlechtsverkehr haben?

Prinzipiell reicht es für ein gesundes Paar aus 2 bis 3 Mal die Woche Sex zu haben, um in absehbarer Zeit schwanger zu werden. Optimieren lässt sich dies durch den Verkehr zum Optimum. Wenn die fruchtbare Phase direkt bevorsteht kann auch täglich Verkehr stattfinden. Wichtig ist hierbei, den Lustfaktor nicht aus den Augen zu verlieren, um Zwang entgegen zu wirken und somit Schuldgefühle zu vermeiden, welches die Partnerschaft belasten kann.

Welche Stellungen sind bei Kinderwunsch vorteilhaft?

Beim Sex sollten Stellungen zu genutzt werden, die das Herauslaufen des Samens aus der Scheide möglichst gering halten. Die bei Menschen am häufigsten praktizierte ventro-ventrale Stellung, auch „Missionarsstellung“ genannt, kommt hier am ehesten in Frage. Stehende oder sitzende Positionen sind beim Kinderwunsch eher ungünstig.

In unseren Kinderwunschkliniken Wien, Wels und Klagenfurt begleiten wir Sie auf Ihrem Weg zum Wunschkind. Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Unsere VivaNeo Kinderwunschkliniken in Österreich

Klagenfurt

Gerne beantwortet Ihnen unser Team der VivaNeo Kinderwunschklinik Klagenfurt Ihre Fragen. Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf.

Kinderwunschklinik Klagenfurt

Wels

Gerne beantwortet Ihnen unser Team der VivaNeo Kinderwunschklinik Wels Ihre Fragen. Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf.

Kinderwunschklinik Wels

Wien

Gerne beantwortet Ihnen unser Team der VivaNeo Kinderwunschklinik Wien Ihre Fragen. Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf.

Kinderwunschklinik Wien

Gratis Online-Infoabend

hier anmelden

Zum Gratis Online-Infoabend anmelden

Erstgespräch

hier anmelden

Zum Erstgespräch anmelden